Christine Kröger

Christine Kröger ist seit 2010 Chefreporterin und Leiterin des Ressorts Recherche und Ausbildung beim Bremer Weser-Kurier. Für ihre investigativen Recherchen über Neonazis und Organisierte Kriminalität (OK) wurde sie unter anderem mit dem Henri-Nannen-Preis, mit dem Wächterpreis sowie dem Theodor-Wolff-Preis ausgezeichnet. Im Interview spricht sie darüber, ob sich OK als Berichtsgegenstand für junge Journalisten eignet und wie man die ersten Gehversuche machen kann.

Play