Philipp Heinz

Philipp Heinz, Jahrgang 1982, hat die Deutsche Journalisten-Schule in München absolviert und zunächst frei für die Nachrichtenagentur Associated Press (AP) in Frankfurt gearbeitet. Ab 2010 wurde er Redakteur von dapd im Auslandsressort und hat neben Nachrichten auch Features aus aller Welt geschrieben. Ein Jahr später wechselte er in die Wirtschaftsredaktion von dapd nach Berlin, wo er sich seitdem unter anderem um Verbraucherthemen kümmert. Im Interview spricht Philipp Heinz von seiner Arbeit als Nachrichtenredakteur – und wie man einer wird.

Play