Thomas Schuler

Thomas Schuler, Jahrgang 1965, wurde vor allem durch sein Buch „Die Mohns. Vom Provinzbuchhändler zum Weltkonzern. Die Familie hinter Bertelsmann“ bekannt. Schuler war freier Korrespondent in den USA und Medienredakteur, heute lebt und arbeitet er als Autor in München. Für sein neuestes Buch hat er ein Otto-Brenner-Recherchestipendium bekommen. Im Interview erzählt er welche Bedeutung dieses Stipendium für ihn hat und was er jungen Journalisten für eine Bewerbung raten würde.

Play