Ariel Hauptmeier

Ariel Hauptmeier ist einer der Gründer des „Reporter-Forums“ (http://www.reporter-forum.de) – einer „Bürgerinitiative für guten Journalismus“. Einmal im Jahr findet der „Reporter-Workshop“ in Hamburg statt. Ich habe gedacht, das Reporter-Forum sei gleichzusetzen mit diesem Treffen, von dem ich schon viel gehört habe. Aber das Forum ist das Ganze, also ein gemeinnütziger Verein, der seit 2007 einen jährlichen Workshop organisiert und darüber hinaus u. a. den Deutschen Reporterpreis vergibt.

Im Interview spreche ich mit Ariel Hauptmeier darüber, was diesen Workshop von anderen Konferenzen unterscheidet und wie sich der Journalismus seiner Meinung nach verändern muss… und die Einstiegsfrage lautet: Wie kam euch die Idee für den Reporter-Workshop? 

Play