Mareike Enghusen, Teil 1

Mareike Enghusen (32) berichtet als freie Auslandsreporterin über Politik, Wirtschaft und Gesellschaft im Nahen Osten, vor allem aus Israel, Jordanien und den palästinensischen Gebieten. Seit zwei Jahren ist sie Teil von „Deine Korrespondentin“ und hat unter anderem über ein Startup berichtet, dass Geflüchtete und Lernwillige verbinden will.

Im Interview erzählt sie, was die Israelis von US-Präsident Donald Trump erwarten, warum sie lieber über Wirtschaft als über den Nah-Ost-Konflikt berichtet und was ihre letzte Wirtschaftsgeschichte war.

Mehr unter: http://www.mareike-enghusen.de.

Play